Let's make music as friends

lautet das Leitwort der Philharmonie der Nationen seit ihrer Gründung 1995 auf Initiative des Chefdirigenten Professor Justus Frantz. Lesen Sie hier, was es mit der Geschichte des Orchestern auf sich hat.

Ein besonderes Konzert-Highlight für Klassikfans ist das XV. Festival der Fondazione pro musica e arte sacra in Rom. Jedes Jahr im Herbst führen weltbekannte Musiker die berühmtesten Meisterwerke der sakralen Musik im herrlichen Rahmen der römischen Patriarchalbasiliken auf, zu der im Heiligen Jahr auch wieder Professor Justus Frantz mit seinen Philharmonikern eingeladen war. Dies gilt als eine besondere Auszeichnung und wir hatten das Vergnügen, eine 5tägige Flugreise dorthin aufzulegen.
Diesem Ereignis beizuwohnen, ist für jeden Klassikfan einfach ein Muss und verspricht Genuss pur.
Und wir legen natürlich auch für 2017 wieder eine 5tägige Flugreise ab/bis Deutschland auf und freuen uns auf rege Teilnahme. Um sich bereits jetzt vormerken zu lassen, können Sie uns gern schon heute Ihre Kontaktdaten per Telefon oder email übermitteln.

 

Konzerte auf Schloss Marienburg

Die einmalige Kulisse von Schloss Marienburg bildet jedes Jahr den stilvollen Rahmen für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen.

Die historische Atmosphäre des Rittersaals inmitten der Ahnengalerie der Welfen und unter den meterhohen Silberspiegeln Georgs II bietet hervorragenden Klang und Kulisse für klassische Konzerte oder Kindertheater.
Der große Innenhof mit den rot blühenden Geranien auf dem Balkon, Weinreben, die die Arkaden säumen, und die einmalige Architektur ist Schauplatz der Open-Air Konzerte auf Schloss Marienburg.

 

   
 

INFO

XV. Festival der Fondazione pro musica e arte sacra

Das weltbekannte Festival findet jährlich statt und wir legen erneut die Reise dazu auf. Denn Rom ist immer eine Reise wert !