Olympische Spiele Tokio 2020

 
 
 

"Olympische Spiele Tokio 2020"

Olympische Spiele  Tokio – Sommer 2020

© Vietentours

Willkommen in Tokio 
„Konnichi wa“ und „Youkoso“ – „Hallo” und „Will­­kommen” in Tokio, der Haupt­­stadt von Japan! Bereits zum zweiten Male nach 1964 ist die auf der Hauptinsel Honshu gelegene Metropole Gastgeberin des größten Sport­events der Welt. „Höher, schneller, weiter” – dieses Motto gilt nicht nur für die mehr als 10.000 Athleten, die zur Eröffnungsfeier am 24. Juli 2020 nach Tokio reisen werden. Japan selbst hat auf seinen 6.852 Inseln viele Sehenswürdig­keiten zu bieten. Ob Kimono oder Koikarpfen, Karate oder (im März) Kirschblü­ten: Entdecken Sie die Fas­zina­tion und Geheim­nisse des fernöstlichen Landes! Die Olympischen Spiele bieten die Gelegen­heit, Sport zu verfolgen und gleichzeitig Japan zu bereisen, um Land und Leute kennenzulernen.

Reisepakete zur Auswahl:
Sie haben die Wahl aus zehn verschiedenen Reisedaten und Reise-paketen, auf Wunsch je nach Verfügbarkeit sogar abweichend von unseren Wellen. Viele Leistungen sind inkludiert, ohne weiteres „Buchen vor Ort“.
Die kürzeste Reise dauert vier Näch­te vor Ort (plus Flugtage) und ist in Vier- bis Fünf-Tages-Schritten erweiterbar. Beim Rückflug landen Sie nach einem Tagesflug in der Regel am selben Tag in Deutsch­land oder Österreich, an dem Sie in Japan abfliegen. Planen Sie von vornherein einen längeren Aufenthalt in Japan, denn eine Verlän­ge­rung während der Reise ist nur gegen er­hebliche Mehrkosten (wie Um- oder Neu­­­buchung des Rück­­flugs) möglich. Wir empfehlen, auch we­gen des lan­­gen Fluges und der Klima- und Zeitum­stellung, keinen zu kurzen Auf­enthalt, sondern mindes­tens neun Übernach­tungen vor Ort, also die erste oder die zweite Hälfte der Spiele.

Olympia Tokio 2020 Tickets:
Die Karten zu den sportlichen Wettbe­werben sind nicht Bestandteil der Reisepakete, können aber separat bei den offiziellen Reiseveranstaltern / Agenten (ATR) der Nationa­len Olympischen Komitees zugebucht werden.
Nur offizielle Wiederverkäufer, so genannte ATRs (Authorized Ticket Reseller) des Nationalen Olympischen Komitees sind für den Vertrieb und Verkauf der Tickets für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio, die vom vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 stattfinden, zugelassen. Als Reseller aus Deutschland ist Dertour autorisiert, in Österreich ist es die Tochterfirma von Vietentours, die VietentoursAustria GmbH. Durch die Zusammenarbeit mit dem ÖOC, dem Österreichischen Olympischen Comité erfüllt der Veranstalter Vietentours als ATR bzgl. der Olympia 2020 Tickets Ihre Kartenwünsche in Ihren Lieblingsdisziplinen – von Badminton bis Volleyball.

Olympische Spiele Tokio 2020 – die Disziplinen

Die Exekutive des IOCs (International Olympic Committee) beschloss folgende olympische Sportarten:

Für diese 33 Sportarten, bzw. ihren Disziplinen, wird es 2020 in Tokio Olympia Tickets geben:

  • Badminton
  • Base- und Softball
  • Basketball
  • Bogenschießen
  • Boxen
  • Fechten
  • Fußball
  • Gewichtheben
  • Golf
  • Handball
  • Hockey
  • Judo
  • Kanusport
  • Karate
  • Leichtathletik
  • Moderner Fünfkampf
  • Radsport
  • Reiten
  • Ringen
  • Rudern
  • Rugby
  • Schießen
  • Schwimmsport
  • Segeln
  • Skateboard
  • Sportklettern
  • Surfen
  • Taekwondo
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Triathlon
  • Turnen
  • Volleyball

Darunter wurden fünf neue Sportarten am 3. August 2016 durch das IOC bekanntgegeben, die für die olympischen Spiele in Tokio 2020 in das Programm aufgenommen wurden, und für die es damit erstmals Olympia Tickets geben wird:

  • Baseball (nur für Männer) / Softball (nur für Frauen)
  • Karate
  • Sportklettern
  • Skateboard
  • Surfen