"2021.04. -> 12.-16.04.2021"

Die HANNOVER MESSE ist das weltweit wichtigste Technologieereignis.

NEU ist :

Ab 2020 wird die Deutsche Messe alle bisherigen Submarken in der Dachmarke Hannover Messe integrieren und aufgehen lassen.

In Zukunft soll im Zwei-Jahres-Rhythmus der Ausstellungsbereich „Logistics“ die Themen Förder- und Lagertechnik, Lager- und Betriebseinrichtungen, Flurförderzeuge und Zubehör, fahrerlose Transportsysteme, Verpackung und Logistikdienstleistungen umfassen.

Auf einer Pressekonferenz gab die Deutsche Messe zudem bekannt, dass sie sich in Zukunft noch stärker an der Transformation der Industrie ausrichten wolle.
„Die Marke Hannover Messe steht für „Industrial Transformation“,
sagte Köckler.

Inhaltlich gliedert sich die Messe künftig in sieben Ausstellungsbereiche (Logistics und Compressed Air & Vacuum alle zwei Jahre): Future Lab (Hallen 21, 24), Automation, Motion and Drives (Hallen 2 bis 13), Digital Ecosystems (Hallen 14 bis 17), Energy Solutions (Hallen 11, 12, 13, 27), Logistics (Hallen 2 bis 4), Engineered Parts & Solutions (Hallen 19, 20, 22, 23) und Compressed Air & Vacuum (Halle 26).


Turnus : jährlich
Zutritt : Allgemeines Publikum

neuer Termin : 12 - 16.04.2021