Klassik im Norden

Festivals & KonzerteKlassik im Norden

• Schleswig-Holstein Musik Festival
• Internationaler Gospeltag Hannover

Unsere Angebote für Sie

Das Maschseefest gilt als Deutschlands größtes Seefest. Es findet jährlich im Sommer an den Uferpromenaden rund um den Maschsee statt und dauert knapp drei Wochen. In diesem Jahr wird es vom 27.7. – 14.8.2022 endlich nach zweijähriger Pause wieder gefeiert.

Internationale Gastronomieangebote, Bootsfahrten von Ufer zu Ufer, entspannte Abende mit Blick über den Maschsee oder Flanieren entlang der 6 Kilometer langen Uferpromenade garantiert den Gästen 19 Tage lang Urlaubsgefühle mitten in der Stadt.

Die Hannover Veranstaltungs GmbH (HVG) freut sich besonders, dass es unter den aktuellen Herausforderungen gelungen ist, engagierte Betreiber für die Gastronomie-Flächen gewonnen zu haben. Hans Nolte, Geschäftsführer der HVG, dazu: “Nach zwei Jahren Corona-Pandemie bedingtem Stillstand und den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen der aktuellen Krise sind wir dabei, ein Maschseefest in bekanntem Rahmen zu organisieren. Trotz aller Unwägbarkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, können wir den Maschseefest-Fans wieder eine einmalige Atmosphäre mit vielen neuen und abwechslungsreichen Länder- und Gastronomiekonzepten versprechen – ein absolutes Sommerhighlight für…

Schleswig-Holstein Musik Festival

02.07. – 28.08.2022

Sa, 20.08.2022, 19:30 Uhr in Neumünster, Holstenhalle 1
Aus der Neuen Welt
József Lendvay, Violine
Philharmonie der Nationen
Justus Frantz, Dirigent

Das 1986 vom Pianisten und Dirigenten Justus Frantz gegründete Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) zählt zu den größten Flächenfestivals der Welt. Es bespielt Schleswig-Holstein und Hamburg sowie Teile von Dänemark und Niedersachsen.
Klassische Musik in festlicher Atmosphäre an außergewöhnlichen Orten soll einem breiten Publikum erlebbar gemacht werden. Die Konzerte finden in Schlössern und Herrenhäusern, Scheunen und Ställen sowie in den schönsten Kirchen Schleswig-Holsteins statt. Aber auch besondere Konzertorte wie Werften und alte Industriehallen bilden eine stimmungsvolle Kulisse für Darbietungen, die sonst den Besuchern renommierter Konzerthallen und Opernhäuser vorbehalten bleiben.
Der Schwerpunkt liegt auf der klassischen Musik, aber auch andere Genres wie Pop, Jazz, Theater, Elektro, Klezmer, Comedy, Lesungen u. a. kommen zur Aufführung.

10. Intern. Gospeltag Hannover

16. – 18. September 2022

5.000 Sängerinnen und Sänger, die eine ganze Stadt mit ihrer Gospelbegeisterung anstecken.

Das Festival war ursprünglich für den September 2020 geplant und sollte somit zum zweiten Mal nach 2008 in Hannover stattfinden. Wegen der Pandemie wurde es zunächst in das Jahr 2021 verschoben und da dann nach den damaligen Plänen für die Corona-Impfungen den rund 150 Chören keine ausreichende Vorbereitungszeit zur Verfügung stand. u.a. war eine gemeinsame Probe der 5.000 Sänger*innen und Konzerte in Kirchen und auf Plätzen geplant, und auch die Teilnahme ausländischer Chöre und Referenten ebenso fraglich war wie die Durchführung wichtiger Programmpunkte, wurde das Festival erneut verschoben.

Es findet nun vom 16.-18. September 2022 statt und Hannover kann sich nun auf eine dreitätiges Chorfestival mit rund 50 Veranstaltungsorten freuen.