Richard Wagner in Leipzig

Richard Wagner in Leipzig

Festtage der Oper Leipzig
• 20.06. – 14.07.2022
• 3 Wochen Unendlichkeit
• 13 Meisterwerke in chronologischer Reihenfolge
• Intendant und Generalmusikdirektor Prof. Ulf Schirmer

Richard Wagner, im Jahr der Völkerschlacht in Leipzig geboren, verbrachte hier sein erstes Lebensjahr, bevor die Familie 1814 nach Dresden zog. Fünfzehnjährig kehrte er nach Leipzig zurück, um Schüler des Nikolai-Gymnasiums zu werden. Hier erwachte seine Leidenschaft und Neugier für die schönen Künste, hörte er seine erste Beethoven-Sinfonie, erhielt er seinen ersten Musikunterricht von Gewandhausmusikern, wurden am Gewandhaus erste Kompositionen aufgeführt. Es entstanden seine frühen Opern »Die Hochzeit« und »Die Feen«. Die Oper Leipzig hat seit dem 200. Geburtstag des großen Sohnes der Stadt kontinuierlich das Repertoire seiner Werke ausgebaut und ehrt ihn 2022 mit einer Aufführung sämtlicher 13 Opern.

Entdecken Sie die Welt in Leipzig. Sie werden sich in sie verlieben!

Es gibt viele Gründe, warum Leipzig seit ein paar Jahren die am schnellsten wachsende Stadt Deutschlands ist. Leipzig ist ein Magnet für Kreative, Kultur- Musik- und Geschichtsliebhaber, für Unternehmer, Familien, Entdecker und für Menschen, denen Natur und Großstadtflair gleichermaßen wichtig ist.

Doch überzeugen Sie sich einfach selbst und entdecken Sie Leipzig bei einer Erlebnistour! Ob allein oder in einer Gruppe, spontan oder geführt, hip oder historisch – die Touren durch Leipzig und die Region sind so vielfältig, dass die Wahl fast zur Qual wird. Muss es aber nicht. Ob per Pkw oder Bahn – wir haben für Sie die besten Touren und stellen Ihnen für diese außergewöhnliche Musikreise individuell ein Programm ganz nach Ihren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns an.

Imagebroschüre