SEA CLOUD CRUISES

0

Unsere Reiseangebote für Sie

Seit mehr als 40 Jahren folgt SEA CLOUD CRUISES dem Konzept des sanften Tourismus. Statt mit Motorkraft gegen ihn anzukämpfen, wird der Wind genutzt und somit bewiesen, dass sich einzigartige Erlebnisse und eine gute Umweltbilanz nicht ausschließen. So oft es geht, wird gesegelt. Dafür ändert der Kapitän auch mal die Route, wenn das Wetter es verlangt.

Unsere persönliche Empfehlung - eine Musikreise mit Justus Frantz

/zur Reisebeschreibung

 

An Bord der SEA CLOUDs werden die Segel noch traditionell von Hand gesetzt – ein echtes Stück Arbeit. Die Matrosen klettern geschickt in die Wanten, lösen das schwere Tuch und spannen dann an Deck kraftvoll die Leinen. Nichts geschieht auf Knopfdruck: Bis alle Segel den Wind einfangen, vergeht fast eine volle Stunde.

Den Geruch von Salz in der Nase, das Rauschen der Wellen hören und den Wind spüren, der sich in den bis zu 4.100 Quadratmetern Segelfläche fängt. Auf den SEA CLOUDs ist man immer draußen und nah an den Elementen, das Leben spielt sich hauptsächlich an der frischen Luft ab. Das Meer ist hier stets in greifbarer Nähe – und nicht ein Dutzend Decks entfernt.

Programm-Highlights für 2022

  • Premiere der SEA CLOUD SPIRIT in Hamburg
    am 17. Juni 2022, gefolgt von einem abwechslungsreichen Programm in der Ostsee und Schnupperreisen vor der Haustür.
  • Steinway Musikfestival
    mit vielen talentierten Nachwuchskünstlern im August von Travemünde nach Hamburg, erstmalig an Bord der SEA CLOUD SPIRIT.
  • Grand Prix Monaco Historique und Sailing Together:
    Vom 11. bis 18. Mai 2022 segelten SEA CLOUD und SEA CLOUD II zusammen nach Rom und luden die Fans von Automobilklassikern zum Auftakt der Reise zu einem 2-tägigen VIP Event des Grand Prix Monaco Historique in Monte Carlo ein.
  • Ganz neu
    – Florida und Bahamas: Mit der SEA CLOUD SPIRIT segelt der Veranstalter Anfang 2023 erstmalig im Revier der Bahamas ab/bis Miami – natürlich abseits der üblichen Pfade.

 

Vorhang auf für die Premiere in Hamburg:
Die neue SEA CLOUD SPIRIT hat am 14. September 2021 ihre lang ersehnte Jungfernfahrt angetreten und kann endlich zeigen, welche Eleganz und Schönheit in ihr stecken. Die offenen und großzügigen Decks laden zum Flanieren ein; in den Hotelbereichen präsentiert sich der Neubau als moderne Interpretation der legendären SEA CLOUDs. Der klassisch-elegante Stil sowie die hochwertigen Materialen verbinden sich dabei mit aktuellen Komponenten der modernen Kreuzfahrt wie beispielsweise großzügigen Balkonkabinen. Und mit dem erweiterten “well-being” Angebot in Form eines modernen Fitness- sowie Wellness- und SPA Bereichs mit Meerblick hat sich das Schiff schon jetzt als neue Alternative für erfahrene Kreuzfahrer-Kunden qualifiziert.

Passend zum Sommeranfang gab die SEA CLOUD SPIRIT ihr erstes Stelldichein in Hamburg.
Die Einfahrt auf der Elbe zählt zu den schönsten Hafeneinfahrten der Welt.
Mit einem würdigen Empfang, begleitet von einem Feuerlöschboot, Segelyachten und Hafen-Schiffen wurde die SEA CLOUD SPIRIT dort begrüßt.

Auf der Reise von Portsmouth nach Hamburg vom 10. – 17.06.2022 erwarteten Sie höchster Musikgenuss, abwechslungsreiche Kulturstädte wie Antwerpen, Brüssel und Brügge und das einzigartige Windjammerflair der SEA CLOUD SPIRIT.
Den krönenden Abschluss bildete die Einladung des Veranstalters in die Elbphilharmonie zu einem Konzert mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester.

 

virtuelle Kataloge - bitte anklicken

Bilder